Hygiene

Hygiene ist für uns ein ganz wichtiges Thema. Wir arbeiten ausschliesslich mit Einwegnadeln, sowohl beim Tätowieren als auch beim Piercen. Alle Instrumente werden nach jedem Kunden in einem Ultraschallgerät gereinigt, desinfiziert und mit einem B-Klasse Autoklaven sterilisiert. Bei jedem Sterilisationsdurchgang wird ein BMS-Test durchgeführt, der dokumentiert, dass die Sterilisation erfolgreich war. Beim Piercen wird ausschliesslich sterilisierter Titan oder PTFE-Schmuck eingesetzt. Unsere Tattoofarben werden in Deutschland produziert und entsprechen der aktuellen deutschen Tätowiermittelverordnung.

Piercing